Banking-Tipp
14.11.2018

International digital mit der App
„S-weltweit“

International ist einfach. Finden Sie alles Wichtige für Ihre internationalen Aktivitäten mit einem Klick. Die kostenlose App bietet gebündelt weltweite Informationen zu Ländern, Branchen, Märkten und Veranstaltungen.

D ie Stadtsparkasse München bietet mit „S-weltweit“ eine Applikation zum internationalen Firmenkundengeschäft an. Zielgruppe sind Unternehmer, Inhaber, Geschäftsführer und Mitarbeiter von Firmen mit internationalen Aktivitäten. Allerdings können die Informationen über Reisezahlungsmittel, Einreisebestimmungen, Notfallnummern oder die interkulturellen Guides für private Auslandsreisen sehr hilfreich sein.

Die kostenlose App bietet den Nutzern gebündelt weltweite Informationen zu Ländern, Branchen, Märkten und Veranstaltungen. Sie ermöglicht insbesondere auch den schnellen Kontakt mit den Auslandsexperten der Stadtsparkasse München.

Die Nutzer finden alles Wichtige zum Auslandsgeschäft mit einem Klick. Mit „S-weltweit“ erhalten sie Informationen zu 150 Ländern, können Kontakt zu Geschäftspartnern im Ausland aufnehmen und haben relevante Notrufnummern sowie Kontakte auf ihren Reisen dabei. Sie sind immer auf dem neusten Stand – durch die interkulturellen Tipps und Reiseinformationen. Ein internationaler Newsticker ist vorhanden und Sie werden über aktuelle Termine benachrichtigt. Ebenso werden die Dienstleistungen der
S-Finanzgruppe, die direkt vor Ort unterstützt werden, angezeigt.

Die App „S-weltweit“ ist ein einzigartiges Angebot auf dem deutschen Markt, es gibt keine vergleichbare Anwendung. Die Entwicklung der App erfolgte von der S-CountryDesk GmbH, dem internationalen Netzwerk der S-Finanzgruppe. Über den S-CountryDesk kann die Stadtsparkasse München Unternehmen in nahezu 100 Länder der Welt begleiten. Die Stadtsparkasse München ist Gründungsmitglied und Gesellschafter und stellt mit Michael Kompa einen der beiden Geschäftsführer der S-CountryDesk GmbH. Damit sind wir nah mit der Entwicklung von S-weltweit verbunden und freuen uns auf konstruktive Vorschläge aus dem Nutzerkreis für eine kontinuierliche Weiterentwicklung. Ende 2018 erfolgt das nächste Update mit neuen Features, zum Beispiel ein Kurswecker für Devisenkurse.

Fragen und Anregungen sind sehr willkommen und können direkt an folgende E-Mail-Adresse gesendet werden: international@sskm.de

Den Link zum kostenlosen Download finden Sie hier:

International digital mit der App
„S-weltweit“

International ist einfach. Finden Sie alles Wichtige für Ihre internationalen Aktivitäten mit einem Klick. Die kostenlose App bietet gebündelt weltweite Informationen zu Ländern, Branchen, Märkten und Veranstaltungen.

D ie Stadtsparkasse München bietet mit „S-weltweit“ eine Applikation zum internationalen Firmenkundengeschäft an. Zielgruppe sind Unternehmer, Inhaber, Geschäftsführer und Mitarbeiter von Firmen mit internationalen Aktivitäten. Allerdings können die Informationen über Reisezahlungsmittel, Einreisebestimmungen, Notfallnummern oder die interkulturellen Guides für private Auslandsreisen sehr hilfreich sein.

Die kostenlose App bietet den Nutzern gebündelt weltweite Informationen zu Ländern, Branchen, Märkten und Veranstaltungen. Sie ermöglicht insbesondere auch den schnellen Kontakt mit den Auslandsexperten der Stadtsparkasse München.

Die Nutzer finden alles Wichtige zum Auslandsgeschäft mit einem Klick. Mit „S-weltweit“ erhalten sie Informationen zu 150 Ländern, können Kontakt zu Geschäftspartnern im Ausland aufnehmen und haben relevante Notrufnummern sowie Kontakte auf ihren Reisen dabei. Sie sind immer auf dem neusten Stand – durch die interkulturellen Tipps und Reiseinformationen. Ein internationaler Newsticker ist vorhanden und Sie werden über aktuelle Termine benachrichtigt. Ebenso werden die Dienstleistungen der S-Finanzgruppe, die direkt vor Ort unterstützt werden, angezeigt.

Die App „S-weltweit“ ist ein einzigartiges Angebot auf dem deutschen Markt, es gibt keine vergleichbare Anwendung. Die Entwicklung der App erfolgte von der S-CountryDesk GmbH, dem internationalen Netzwerk der S-Finanzgruppe. Über den S-CountryDesk kann die Stadtsparkasse München Unternehmen in nahezu 100 Länder der Welt begleiten. Die Stadtsparkasse München ist Gründungsmitglied und Gesellschafter und stellt mit Michael Kompa einen der beiden Geschäftsführer der S-CountryDesk GmbH. Damit sind wir nah mit der Entwicklung von S-weltweit verbunden und freuen uns auf konstruktive Vorschläge aus dem Nutzerkreis für eine kontinuierliche Weiterentwicklung. Ende 2018 erfolgt das nächste Update mit neuen Features, zum Beispiel ein Kurswecker für Devisenkurse.

Fragen und Anregungen sind sehr willkommen und können direkt an folgende E-Mail-Adresse gesendet werden: international@sskm.de

Den Link zum kostenlosen Download finden Sie hier:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.